ani_altjpg

Anitha "Villain" Bossi

Obschon ihr Übername ein schurkisches Naturell vermuten lässt ist Anitha das sanftmütigste Teammitglied. Der Nickname ist vermutlich ihrem Mädchennamen Vilan geschuldet.

Anitha ist wohl das zäheste Mitglied der Truppe, zieht sie doch regelmässig die weitesten und längsten Runden an den Wettkämpfen. Die Geduld und Ausdauer, mit welchen sie die Posten sucht (böse Zungen behaupten, dies geschieht vornehmlich nach dem Zufallsprinzip) ist schlicht, ergreifend und einfach bewundernswert.

Glücklicherweise konnte VELBOSSITY mit Anitha einen gewichtigen Hauptsponsor gewinnen, welcher das Team und dessen Bedürfnisse grosszügig monetär und in medizinischen Belangen (hey, alles im harmlos-legalen Rahmen!) alimentiert.

Ihre sportlichen Ziele fürs 2018 nehmen sich vergleichsweise bescheiden aus: viel Spass im Wald und ab und an das Ranglistenende an eine Konkurrentin abgeben...!